Mika, 30, Bergisch Gladbach: Lockere Sexbeziehung gesucht

Hübsche Blondine liegt im roten Kleid auf Bett

Guten Tag und Hallo! Ich bin Mika und ganz frisch 30 Jahre alte geworden. Bin aber immer noch ein junger Hüpfer und fühle mich überhaupt nicht alt. Das mir mein Sololeben etwas öde geworden ist habe ich aus einer Spontanhandlung heraus hier angemeldet.
Ich will mal wieder etwas Aufregung und Leidenschaft in meinem Leben haben. Dabei habe ich mir gedacht, dass es doch an der Zeit für eine Art Sexbeziehung wäre. Natürlich ohne jegliche finanzielle Interessen. Schreibe dies extra um meine unseriösen Angebote zu erhalten.
Auf Sex möchte ich auch als Sologirl nicht dauerhaft verzichten müssen.

Unpraktischerweise bin ich jetzt nicht der Typ Mensch, der auf ständige neue One-Night-Stands mit häufig wechselnden Sexualpartner steht. Ich mag es wenn man schon etwas aufeinander eingespielt ist. Daher hätte ich gerne einen festen Fickfreund mit dem man sich hin und wieder intim verabreden kann, ohne dass es in Liebe ausartet.

Man sollte sich dennoch auch zwischenmenschlich gut miteinander verstehen. Ich denke es ist gar nicht so einfach eine vernünftige Nur-Sex-Beziehung zu finden. Aber wir werden sehen.
Ich kann wirklich sehr leidenschaftlich, aber auch extrem frivol sein. Kommt natürlich auch darauf in was für eine Stimmung du mich bringst. Wenn ich mit dir schlafe flüstere ich dir versaute Worte ins Ohr, die dich bestimmt noch schärfer machen. Bin echt sehr offen und du darfst auch gerne mal zwischen meinen Brüsten kommen oder wir beziehen mein Sexspielzeug in unser Liebesspiel mit ein.
Mittlerweile könnte ich mir auch Rollenspielchen vorstellen. Eigentlich bin ich ja Brillenträgerin und ich könnte meine Brille aufsetzen und deine notgeile Sekretärin spielen, die du dann vernaschst. Ist vielleicht etwas albern, hat aber auch seinen Reiz. Aber so etwas sollten wir erst machen, wenn wir uns schon etwas kennen und im Bett schon eingespielt sind.

Pauline, 27, Cuxhaven: Sie sucht zwanglose Sextreffen

Willkommen du Lüstling bei mir. Ich meine das auch gar nicht negativ, denn wir sind doch alle hier um unsere Lust gemeinsam auszuleben. Ich für meinen Teil jedenfalls schon. Zwanglose Sextreffen mit dem passenden Sexpartner finden ist ja auch online nicht gerade einfacher musste ich feststellen. Aber ich habe einen starken Willen und früher oder später werde ich sicherlich mit dem richtigen Datingerfolg belohnt werden.
Wenn es zu einem unverbindlichen und lustvollen Privattreffen kommen sollte, dann ich für klare Verhältnisse. Damit meine ich, jeder soll seinen Spaß haben und das sollte ohne Komplikationen ablaufen und man sollte hinterher nichts bereuen. Und man ist zu nichts verpflichtet, dies ist auch ein wichtiger Punkt. Und vor allem, wenn ich nicht angerufen werden möchte, dann meine ich das auch so. Es gibt nichts nervigeres als Sexpartner, einem hinterhertelefonieren.
Ich sehe nicht schlecht aus, habe straffe Brüste, einen sportlichen Hintern und eine rasierte schöne Muschi, die im Augenblick einen fitten Schwanz vertragen könnte. Nachdem meine letzte Beziehung missglückt ist, bin ich noch nicht bereit auf eine neue Partnerschaft. Aber auf Sex kann ich einfach nicht verzichten, dazu bin ich einfach eine zu leidenschaftliche Frau mit viel Temperament. Dieses Internetdating ist zwar auch ungewohnt für mich, aber ich will es tun und ich hoffe ich finde einen Mann, der es mir möglichst einfach macht.
Ich gebe zu es hat auch seinen Reiz sich mit fremden Menschen online zum Ficken zu verabreden und ein gewisses Kribbeln im Bauch ist auch ein schönes Gefühl. Fremde Hände die meinen Körper erforschen und ein Date, dass langsam beginnt und dann im wilden Sex endet – ja das kann ich mir gut vorstellen.
Ein pulsierendes Glied in einer engen Lustgrotte. Ich muss jetzt aufhören, aber du merkst schon ich sage wie es ist und verfüge über ein recht aktives und unanständiges Kopfkino. Aber es soll ja nicht im Kopf bleiben, sondern Realität werden.
Es wäre auch schön wenn wir eine echte Sexfreundschaft entwickeln würden, die über Woche andauert. Dann könnte man sich das ständige neu verabreden sparen.

Drachenfrau, 36 aus Aschaffenburg

dünne Blondine

Wer will den Drachen zähmen? Kommt und versucht es, es wird aber kein leichter Weg sein, aber das Ziel lohnt sich, denn es ist weich und feucht.
Jedenfalls wäre es jetzt mal an der Zeit etwas körperlich zu werden. Ich flirte und chatte mir hier die Finger wund und es bleibt immer alles im virtuellen Bereich. Ich möchte endlich mal einen lebendigen Mann auf meinen Bett und in mir erleben. Aber scheinbar traut sich keiner oder melden sich hier immer alle gleich ab, bevor man intim miteinander werden kann?

Größe:172
Religion:atheist
Raucher:yes
Figur:slim
Sex:hetero
Beziehungsstatus:relationship
Sternzeichen:Libra
Haarfarbe:blonde
Haarlänge:long
Brillenträger(in):no
Augenfarbe:brown
Land: DE
UserID:77906693
Geodaten: 48.0667,8.8333